Verabschiedungen zum Schuljahresschluss

Im Anschluss an die Abschlussandacht, die gemeinsam von Kaplan Florian Will und Pfarrer Andreas Krauter kindgerecht im Freien gestaltet war, ließen die Kinder am Ende der Feier 119 bunte Umweltluftballons in den Himmel aufsteigen als Zeichen der Hoffnung, dass im Herbst wieder Regelunterricht stattfinden kann. Zuvor hatte Rektorin Annegret Hümmrich die Schüler der beiden vierten Klassen verabschiedet. Zum Lied „Ein Hoch auf uns“ durften sie auf dem Sportplatz noch eine Ehrenrunde um die gesamte Schulfamilie drehen.

Verabschiedet wurde auch mit Blumen und Dankesworten die Klassenleiterin der 3. Klasse, Frau Juliane Barthel, die ein Jahr lang mit Elan, Überzeugung, aber auch mit viel Einfühlungsvermögen die Schüler der 3. Klasse unterrichtet hatte.

Alles Gute für die Zukunft wünschte stellvertretende Schulleiterin Karin Hader dem beliebten „BUFDI“ Fabian Schmidt, der sowohl im Unterricht als auch in der Mittags- und Notbetreuung engagiert und tatkräftig mitgeholfen hatte. Auch Tobias Fleischmann, der im zweiten Halbjahr von der Gemeinde zunächst zur Verstärkung der Mittagsbetreuung eingestellt wurde, verlässt die Schule nun wieder. Besonders bei der Wiederaufnahme des Schulbetriebs unterstützte er die Lehrkräfte umsichtig und engagiert bei der Umsetzung der Hygienevorschriften und bei der schulischen Arbeit mit den Kindern. Mit einem Geschenk bedankte sich Frau Hader im Namen der gesamten Schulfamilie bei den beiden jungen Männern für ihr großes Engagement.

 

IMG_2470_neu
IMG_2472_neu
IMG_2482_neu
IMG_2485_neu
IMG_2490_neu
IMG_2494_neu
IMG_2495_neu
IMG_2496_neu
IMG_2499_neu
IMG_2503_neu
IMG_2505_neu
IMG_2507_neu
IMG_2508_neu
IMG_2511_neu
IMG_2514_neu
IMG_2520_neu
01/16 
start stop bwd fwd

Grundschule Rodachtal in Marktrodach - Hirtenwiesen 8- 96364 Marktrodach- Tel: 09261/964380- Fax:09261/964389- Impressum - Datenschutz