Sportliche Bestleistungen

Bei strahlendem Sonnenschein fanden in der vorletzten Woche vor den großen Ferien endlich wieder die Bundesjugendspiele statt. Aufgrund der Hygienevorschriften zeigten im ersten Teil zunächst die Erst- und Zweitklässler ihr Können in den drei Disziplinen Weitsprung, Weitwurf und 50 Meter-Lauf. Nach der zweiten Pause kamen dann die Dritt- und Viertklässler an die Reihe und gaben ebenfalls ihr Bestes, um genügend Punkte für eine Sieger- oder Ehrenurkunde zu bekommen.

Eine begehrte Ehrenurkunde erhielten:

Valentina Erhardt, Julieta Hovhannisyan , Lorena Iljazi, Amy Müller, Mia Müller, Mathilde Müller, Luisa Ritter, Trinidy Röder, Lina Schäfer, Niklas Hacker, (alle 2a), Clara Müller, Jolina Sünkel, Lena Suranovsky, Edmir Thaci, Niklas Thiemann, Fritz Trapper, Jakob Wich-Heiter, (alle 2b), Carina Kautsch (3. Klasse), Mia Hermann, Hannah Michel, Anita Wastl, Florian Krauter, Julien Sünkel (alle Klasse 4)

 

 

Grundschule Rodachtal in Marktrodach - Hirtenwiesen 8- 96364 Marktrodach- Tel: 09261/964380- Fax:09261/964389- Impressum - Datenschutz