Die Ernte im Schulgarten wird für ein gesundes Pausenfrühstück verarbeitet

Zusammen mit Birgit Wich ernteten einige Kinder der Mittagsbetreuung die dicken Kürbisse und die Karotten im Schulbeet. Dabei staunten sie vor allem über manch besonders großes Exemplar des Wurzelgemüses.

Ein Kürbis wurde zusammen mit den Kartoffeln von den Dritt- und Viertklässlern geschält und für eine Suppe zerkleinert. Alle Kinder der Klassen 3a, 3b und 4 konnten sich am nächsten Tag die leckere Suppe schmecken lassen, die noch mit frischen Kräutern aus dem Schulgarten verfeinert wurde. Zudem hatten die Viertklässler passend zum Thema „Erntedank“ Obst und Gemüse aus ihrem heimischen Garten mitgebracht und daraus im Klassenzimmer ein gesundes Buffet zubereitet.

Die Kinder der zweiten Klasse, die sich dem Lehrplan entsprechend zurzeit mit dem Thema „Gemüse und gesunde Ernährung“ beschäftigen, schälten die Karotten, schnitten sie mundgerecht zu, ordneten sie auf Platten an und verzierten alles mit originellen Schnittlauchmustern.  Anschließend überreichten sie eine gut gefüllte Platte den Erstklässlern und ließen sich nun auch selbst das gesunde Wurzelgemüse schmecken.

9d06b850-d4cc-4239-b34b-715165c2d556
a20599db-22ac-4339-b89d-cdc58c6da312
aaa6c083-6dde-4a35-8547-890fc02df27b
ce01c4c0-2b11-40aa-8597-bf73d30b5fef
IMG_3675_neu
IMG_3679_neu
IMG_3681_neu
IMG_3682_neu
IMG_3684_neu
IMG_3689_neu
IMG_3691_neu
IMG_3694_neu
IMG_3695_neu
IMG_9775
01/14 
start stop bwd fwd

Grundschule Rodachtal in Marktrodach - Hirtenwiesen 8- 96364 Marktrodach- Tel: 09261/964380- Fax:09261/964389- Impressum - Datenschutz