Das erste Konzert der Grund- und Mittelschulen im Landkreis Kronach stand unter dem Motto „Musik bringt uns zusammen“. An diesem Konzert beteiligte sich auch die 3. Klasse unserer Schule. Die Klassenleiterin, Frau Carola Glaser, hatte mit den Kindern das Lied „Leise fallen Flocken“ einstudiert. Begleitet von verschiedenen Orff-Instrumenten sangen einige Mädchen sicher und mit Elan das Lied. Ein Teil der Jungen der Klasse sorgte mit verschiedenen Requisiten für die entsprechende szenische Darstellung der letzten Strophen. Der Applaus der Zuhörer im vollbesetzten Kreiskulturraum in Kronach war der verdiente Lohn für eine mehr als gelungene Aufführung.

      

 

Als nach über zwei Stunden alle Mitwirkenden zum Abschluss das „Fliegerlied“ anstimmten, hielt es auch unsere Drittklässler sowie die Viertklässler, die eigens zum Zuhören mit nach Kronach gefahren waren, nicht mehr auf den Plätzen. Mit großer Begeisterung sangen, klatschten und tanzten sie mit.

    

Traditionell fand am letzten Schultag vor den Faschingsferien wieder ein Schülerfasching statt. Schon zu Schulbeginn sah man Prinzessinnen, Feen, Cowboymädchen, Indianer, Fußballer, Hexen und andere fantasievoll verkleidete Kinder in den Klassenräumen herumspringen.

Während der 1. Pause schlüpften auch die Lehrkräfte und Hausmeister Clemens Kaufmann in ihre Faschingskostüme. Rektorin Annegret Hümmrich begrüßte in der bunt dekorierten Pausenhalle auch die anwesenden Elternbeiräte, die die Schüler und Lehrer mit einer süßen Überraschung verwöhnt hatten, und bedankte sich hierfür ganz herzlich. Begleitet von der Flötengruppeunter unter der Leitung von Irene Hartmann sangen alle zum Auftakt das Lied „Maskenball“. Anschließend führten die Viertklässler das lustige Gedicht „Schneemannslos“ auf. Mit Witzen und Scherzfragen unterhielten die Kinder der Klasse 2a ihre Mitschüler. Die Mädchen der 4. Klasse zeigten einen rasanten Tanz zur Musik „Cotton Eye Joe“, der alle Anwesenden zum kräftigen Mitklatschen animierte. Anschließend tanzten alle ausgelassen zu den vielen Faschingssongs. Großen Spaß hatte jeder an der bunten Polonaise, die sich durch das ganze Schulhaus zog. Mit dem Lied „Ferien, Ferien, Ferien, Ferien sind da, und wir wollen Fasching feiern, rufen laut Hurra!“ endete der kleine Schülerfasching und alle begaben sich wieder in ihre Klassenzimmer.

 

 

IMG_6452-neu
IMG_6455-neu
IMG_6457-neu
IMG_6461-neu
IMG_6463-neu
IMG_6467-neu
IMG_6473-neu
IMG_6475-neu
IMG_6478-neu
IMG_6481-neu
IMG_6486-neu
IMG_6495-neu
IMG_6502-neu
IMG_6510-neu
IMG_6512-neu
IMG_6513-neu
IMG_6514-neu
IMG_6518-neu
IMG_6521-neu
IMG_6525-neu
IMG_6526-neu
01/21 
start stop bwd fwd

In diesem Jahr war die Grundschule Rodachtal an der Reihe und konnte den Hauptteil des Reinerlöses vom Unterrodacher Weihnachtsmarkt in Empfang nehmen. Rektorin Annegret Hümmrich und stellvertretende Schulleiterin Karin Hader bedankten sich ganz herzlich für die stolze Summe von 4094,84 €.

Hiervon können Schränke zur Aufbewahrung der Pausenspielgeräte, Bücher würde Schülerbücherei und Material für die Tontechnik gekauft werden. Auch das Team der Mittagsbetreuung profitiert vom Geldsegen und kann für 500 € Sonderwünsche für die Kinder erfüllen.

 

 

Grundschule Rodachtal in Marktrodach - Hirtenwiesen 8- 96364 Marktrodach- Tel: 09261/964380- Fax:09261/964389- Impressum - Datenschutz